10.06.2021 | Pressemeldungen

Top-Talente, zufriedene Mitarbeiter und ganz viel Innovationskraft: Kuraray gleich dreimal ausgezeichnet

Kuraray von Focus Money zum besten Ausbildungsbetrieb der Chemiebranche gekürt – Bestnoten auch bei Focus Business-Ranking „Top-Arbeitgeber 2021“ und der F.A.Z.-Auswertung „Deutschlands Innovationsführer“

Hattersheim, Mai 2021. Jungen Talenten einen erfolgreichen Start ins Berufsleben zu ermöglichen, ist Kuraray ein wichtiges Anliegen. Jetzt würdigen das Wirtschaftsmagazin Focus Money und die Verbraucherplatt­form Deutschland Test das Engagement des Spezialchemie-Herstellers mit der Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“. Mit vollen 

100 Punkten übernimmt Kuraray in diesem Jahr die Spitzenposition unter den Chemieunternehmen. Und auch über die Ausbildung hinaus erhält das Unter­nehmen mit Sitz in Hattersheim am Main und deutschen Standorten in Troisdorf und Frankfurt von seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Best­noten, etwa wenn es um Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Ange­bote für Familie und Beruf geht: Im Ranking „Top-Arbeitgeber 2021“ von Focus Business und der Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu erreicht Kuraray auch in diesem Jahr eine sehr gute Platzierung. Dass Kuraray ein Arbeits­umfeld bietet, in dem sich Ideen und Technologien für die Zukunft entfalten können, zeigt eine weitere Auszeichnung: So verleihen das F.A.Z.(Frankfurter Allgemeine Zeitung)-Institut und die Marktforscher von Prognos dem Spezialchemie-Hersteller das Prädikat „Deutschlands Innovationsführer“.

 

„Es freut mich, dass Kuraray auch in diesem Jahr als Ausbildungsbetrieb im Ranking von Focus Money überzeugen konnte und mit 100 Punkten sogar die Top-Platzierung in der Chemiebranche übernimmt“, freut sich Dominique Buono, HR Training & Development Partner bei Kuraray. „Dass sich unsere Auszubildenden bei uns wohlfühlen, ist großartig. Und natürlich ist die Aus­zeichnung eine Bestätigung für die hervorragende Arbeit unserer Kolleginnen und Kollegen, die sich rund um das Thema Ausbildung engagieren.“ 

Focus Money ermittelt Ausbildungsqualität mit künstlicher Intelligenz

Für das Ranking bewerten Focus Money und Deutschland Test einmal im Jahr die bundesweit 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen aus 90 Branchen, darunter auch die Chemieindustrie. In das Ranking fließen Aspekte wie der Ausbildungserfolg der Azubis, deren Vergütung sowie Zusatzangebote ein. Zudem spielt auch die positive Resonanz eines Ausbildungsbetriebs eine Rolle. Eine künstliche Intelligenz analysiert Texte und Äußerungen etwa in Sozialen Netzwerken und Online-Medien und errechnet daraus für jedes Unternehmen einen Score. Der branchenweit beste Ausbildungsbetrieb erhält schließlich  100 Punkte, an denen die anderen Unternehmen der Branche gemessen werden. 

Familienfreundlich arbeiten, Karriere gestalten 

Die Bewertungen der Mitarbeiter spielen auch bei dem Ranking „Top-Arbeit­geber“ eine entscheidende Rolle. Dafür analysiert Focus Business in einem mehrstufigen Verfahren die Bewertungen, die Mitarbeiter ihrem Unternehmen bei Kununu geben. Für eine bessere Vergleichbarkeit werden die 1.000 besten Unternehmen in 36 Branchen nach Anzahl der Mitarbeiter in mittelgroße Unternehmen bis 2.000 Mitarbeiter sowie Großunternehmen mit mehr als 2.000 Mitarbeitern unterteilt. Mit familienfreundlichen Angeboten wie etwa flexiblen Arbeitszeitmodellen, einem modernen Arbeitsumfeld sowie vielen Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten hat Kuraray auch in diesem Jahr im Ranking überzeugt – und erreicht eine sehr gute Platzierung unter den Top-5 der Chemieunternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitern.

Arbeitsumfeld für innovative Werkstoffe der Zukunft

„Wir wollen unseren Kolleginnen und Kollegen bei Kuraray ein modernes Arbeitsumfeld und eine Arbeitsatmosphäre bieten, in der sie sich wohlfühlen und in der Innovationen wachsen können“, sagt Karl-Heinz Michel, Personal­leiter bei Kuraray. „Dank dem Einsatz und den hervorragenden Ideen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können wir der Industrie Lösungen bieten, um die Zukunft zu gestalten. Viele unserer Werkstoffe leisten heute einen wichtigen Beitrag, etwa um 5G-Technologien zu ermöglichen oder das Thema Nachhaltigkeit voranzutreiben.“ Wie erfolgreich Kuraray mit dieser zukunfts­orientierten Unternehmensphilosophie ist, zeigt eine weitere Auszeichnung: Das F.A.Z.-Institut und Prognos würdigen Kuraray auch 2021 im Ranking „Innovationsführer Deutschland” für seine Leistung bei der Erforschung und Entwicklung von Zukunftstechnologien.

 

Über Kuraray

Die Kuraray Europe GmbH wurde 1991 gegründet. Sie hat ihren Hauptsitz in Hattersheim bei Frankfurt am Main und erwirtschaftete 2020 einen Jahresumsatz von 593 Millionen Euro. Bundesweit sind mehr als 800 Mitarbeiter an den Standorten Hattersheim, Frankfurt und Troisdorf für Kuraray im Einsatz. Kuraray ist ein weltweit tätiges Spezialchemie-Unternehmen und zählt zu den größten Anbietern von Polymeren und synthetischen Mikrofasern für viele Industriezweige, wie zum Beispiel KURARAY POVAL™, Mowital®, Trosifol® oder CLEARFIL™. Hinzu kommen weitere 215 Mitarbeiter an sechs europäischen Standorten, die sich ebenfalls um die Entwicklung und Anwendung innovativer Hochleistungsmaterialien für zahlreiche Branchen wie die Automobil-, Papier-, Glas- und Verpackungsindustrie sowie für Architekten oder Zahnärzte kümmern.

Kuraray Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der japanischen börsennotierten Kuraray-Gruppe mit Hauptsitz in Tokio, mehr als 11.200 Mitarbeitern weltweit und einem Umsatz von 4,4 Milliarden Euro. 

 

Dr. Bettina Plaumann
Head of KEG Communications & Marketing
Kuraray Europe GmbH
Philipp-Reis-Straße 4
65795 Hattersheim am Main
Tel.: +49 69 305 85797
E-Mail: Bettina.Plaumann(at)kuraray.com 

Christopher Kampfmann
Wortwahl – Agentur für Unternehmens- und Onlinekommunikation
Bahnhofstraße 123
63263 Neu-Isenburg
Tel.: +49 6102 36678-22
E-Mail: kampfmann(at)wortwahl.de 

 

>> Die obige Pressemeldung hier als Adobe Acrobat Dokument herunterladen

 

Bildunterschriften/Quellen Fotos: Kuraray

Junge Talente ausbilden und fördern: Für Kuraray ist die Ausbildung junger Menschen ein wichtiges Anliegen. Nun würdigen Focus Money und Deutschland Test das Engagement des Spezialchemie-Herstellers mit der Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungs¬betriebe“. Unter den Chemie¬unternehmen übernimmt Kuraray dabei mit 100 Punkten die Branchenführung.

„Es freut mich, dass Kuraray beim Ranking ,Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe‘ in diesem Jahr die Top-Platzierung in der Chemiebranche übernimmt“, sagt Dominique Buono, HR Training & Development Partner bei Kuraray (Foto). „Die Auszeichnung ist eine Bestätigung für die hervorragende Arbeit der Kolleginnen und Kollegen, die sich für das Thema Ausbildung im Unternehmen engagieren – und dass sich unsere Auszubildenden bei uns wohlfühlen ist einfach klasse.“

Raum schaffen, in dem Innovationen wachsen können: Kuraray bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, familienfreundlich flexible Arbeitszeitmodelle und umfassende Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die positive Arbeitsatmosphäre spiegelt sich in Kurarays Bewertungen auf Kununu wider, auf deren Basis Focus Business die „Top-Arbeitgeber Deutschlands“ ermittelt.



Kontakt