KURARAY POVAL™ – seit über 60 Jahren ein Qualitätsbegriff

Dank seiner physikalischen und chemischen Eigenschaften wird KURARAY POVAL™ seit Jahrzehnten in vielen Anwendungsgebieten erfolgreich eingesetzt. Die Art der Anwendung wird dabei insbesondere durch die Reaktionsfähigkeit der zahlreichen Hydroxylgruppen mit anderen Substanzen bestimmt. PVOH enthält Vinylalkohol- und Vinylacetateinheiten. Bei teilhydrolysierten Typen überwiegt der Gehalt an Vinylalkohol so weit, dass das Gesamtmolekül gut wasserlöslich ist. Vollhydrolysierte Typen weisen dagegen eine geringere Kaltwasserlöslichkeit auf.
   
BESONDERE EIGENSCHAFTEN
  • sehr breites und bewährtes Sortiment
  • hervorragende Filmbildung und Filmfestigkeit
  • beständig gegenüber organischen Lösemitteln
  • temperaturbeständig
  • sehr elastisch
  • wasserlöslich
  • spezifische kolloidchemische Eigenschaften
EINSATZGEBIETE
  • Spezialpapiere/Papier
  • Textilien
  • Klebstoffe
  • Bauindustrie
  • Dispersionsklebstoffe und -farben
  • Polymerisation
  • Holzgrundierungen
  • Reinigungsmittel
  • PVC-Herstellung und Compoundierung
  • Emulsionen
  • Lebensmittelverpackungen/Barrierefolie
  • Kosmetika
  • Keramikindustrie
  • Herstellung von Polyvinylbutyral (PVB)
  • thermoplastische Verarbeitung


Wenn Sie Fragen zu KURARAY POVAL™ haben, sprechen Sie uns bitte an.

Weiterführende Informationen finden Sie auch unter
https://www.kuraray-poval.com