Kuraray Polyol – für ein luxuriöses und weiches Gefühl

Wir bieten eine Reihe von MPD-basierten Polyolen mit verschiedenen Molekulargewichten an. In unserem Portfolio finden Sie Polyester-Polyole (P-Serie) sowie Polykarbonat-Polyole (C-Serie). Die Polyole von Kuraray besitzen aufgrund der verzweigten Struktur des zugrundeliegenden MPDs eine geringe Viskosität und eignen sich als Bestandteil polymerer Harze hervorragend für zahlreiche Anwendungsgebiete. Die Methylgruppe der Polyole von Kuraray bietet zahlreiche Vorteile wie beispielsweise einen hochwertigen Warengriff, Weichheit, gute Löslichkeit in Lösungsmitteln, bessere Mischbarkeit mit anderen Polymeren, hoher Transparenzgrad, gute Adhäsion sowie eine verbesserte Resistenz gegenüber Hydrolyse.

  • Synthetisches Leder
  • TPU/TSU
  • Spandex
  • Innenausstattung in Autos
  • Möbel
  • Tiefdruckfarben
  • Beschichtungen (inklusive photoresistente Filme)
  • Klebstoffe
  • Weichmacher (PES-Typ)

Kontakt zu Kuraray

Wenn Sie Fragen zu Kuraray Polyol haben, sprechen Sie uns bitte an. 

Telefon: +49 69 305 35 844
Fax: +49 69 305 35 645
Chemicals(at)kuraray.com 

Kontakt