Isopren-Derivate – einzigartige Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben

Kuraray ist es als erstes Unternehmen weltweit gelungen, eine einstufige Synthesemethode für Isopren-Monomere auf den Markt zu bringen – basierend auf thermischem Cracking. 

Isopren ist bekannt als Bestandteil von Naturkautschuk und als zentrale Strukturkomponente von Terpenoiden. In den letzten Jahrzehnten haben wir eine breitgefächerte Palette von Isopren-Derivaten für die chemische, pharmazeutische und Kosmetik-Industrie entwickelt. Eines haben alle unserer Isopren-Derivate gemeinsam: einzigartige Produkteigenschaften, die sie für eine Vielzahl von Anwendungen prädestinieren.

  • Speziallösungsmittel für Industrie- und Haushaltsreiniger
  • Industriealkohole und -diole
  • Zwischenprodukte für Aromachemikalien
  • Inhaltsstoffe für Kosmetika
  • Zwischenprodukte für pharmazeutische Produkte
  • Zwischenprodukte für Agrochemikalien
  • Speziallösungsmittel für Feinchemie

Kontakt zu Kuraray

Sprechen Sie mit uns. Wir haben vielleicht auch für Ihre Anforderungen die passende Lösung.

Telefon: +49 69 305 35 844
Fax: +49 69 305 35 644
chemicals(at)kuraray.com