“Come and Work @Kuraray!”

Wie ist es, bei Kuraray zu arbeiten, dem globalen Spezialchemie-Unternehmen mit japanischen Wurzeln?  Um diese Frage zu beantworten, haben einige unserer Kolleg*innen einfach zur Handykamera gegriffen und nehmen Euch mit an ihren Arbeitsplatz. Denn wer kann den Arbeitsalltag bei Kuraray besser vermitteln als die Mitarbeiter*innen selbst? Im Selfie-Video zeigen sie Euch typische Aufgaben, Chancen und Herausforderungen. Arbeitsabläufe und Prozesse für die effiziente Rohstoffherstellung im Industriepark Höchst entwickeln, optimieren und durchführen, Lieferaufträge in Hattersheim reibungslos abwickeln, Additive für die Folienproduktion in Troisdorf rechtzeitig bereitstellen: seht selbst, was unsere Kolleg*innen täglich bewegt – und was sie alles bewegen!

Auch für unsere erste Employer Branding-Kampagne waren bereits echte Mitarbeiter*innen als „Models“ am Start: vor drei Jahren zeigten sie in Selfie-Fotos, dass wir bei Kuraray Wert darauf legen, „gemeinsam die Welt ein bisschen besser“ zu machen – durch Produkte und Anwendungen, die zu mehr Lebensqualität beitragen. Die Bildmotive seht Ihr noch auf unseren Karriere-Seiten. Nun folgt Bewegt-Bild – denn mit den Selfie-Videos  bekommt ihr einen noch besseren Eindruck, welche vielfältigen, spannenden Aufgaben und was für tolle Kolleg*innen Euch bei Kuraray erwarten: